Stellplatzordnung

Stellplatzordnung

Stellplatzordnung

  1. Dieser Reisemobilstellplatz ist ganzjährig geöffnet und nur für reisemobile Touristen mit autarken Fahrzeugen freigegeben. PKW, Wohnwagen, Zelte sowie Reisemobile ohne WC sind nicht zugelassen.
  2. Bitte melden Sie sich bei Ankunft in unserem Weingut an.
  3. Die Stellplatzgebühr beträgt pro Übernachtung (2 Personen) 10,-- €.
  4. Es stehen Ihnen 3 Stellflächen zur Verfügung. Pro Stellplatz ist ein Wohnmobil parkberechtigt.
  5. Eine Stellplatzreservierung ist möglich.
  6. Die Stellplätze stehen am Anreisetag ab 13 Uhr für Sie bereit. Am Abreisetag müssen die Plätze bis 13 Uhr geräumt sein. Bei der Abreise müssen die Stellplätze sauber, ordentlich und leer hinterlassen werden, so wie sie bei der Ankunft belegt wurden.
  7. Auf dem Stellplatz gilt die Straßenverkehrsordnung. Fahren Sie bitte auch auf dem Zufahrtsweg in Schrittgeschwindigkeit.
  8. Es stehen keine sanitären Anlagen zur Verfügung.
  9. Abwasser und WC-Kasette entsorgen Sie bitte nur in die dafür vorgesehene Entsorgungsstation. Ver- und Entsorgungsstation befinden sich direkt neben dem Stellplatz. Das Waschen der Fahrzeuge ist auf dem Wohnmobilstellplatz nicht erlaubt.
  10. Wir bitten Sie, Ihren Hausmüll in die dafür vorgesehen Behältnisse zu entsorgen und die Mülltrennung zu beachten.
  11. Das Grillen mit Holzkohle oder anderen rauchentwickelnden Brennmaterialien ist nicht erlaubt, Grillen auf dem Gasgrill ist erlaubt.
  12. Hunde sind natürlich willkommen, doch bitten wir um umgehende Entsorgung eventueller Hinterlassenschaften/Verunreinigungen Ihres Lieblings. Hunde sind auf dem Stellplatz an der Leine zu führen.
  13. Die Nachtruhe dauert von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Der Geräuschpegel ist während dieser Zeit auf geringe Lautstärke zu reduzieren. Aus Rücksicht auf andere Nutzer des Wohnmobilstellplatzes sollen in dieser Zeit alle Aktivitäten, die Lärm verursachen, vermieden werden.
  14. Haftung: Die Nutzung des Stellplatzes erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Bewachung des Platzes erfolgt nicht. Es wird kein Winterdienst durchgeführt. Das Befahren des Wohnmobilstellplatzes sowie die Benutzung des Wohnmobilstellplatzes und seiner Ver- und Entsorgungseinrichtungen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Betreiber haftet nicht für Schäden aller Art, die aus der Benutzung des Stellplatzes, seiner Ver- und Entsorgungseinrichtungen, sowie durch Witterungseinflüsse, höhere Gewalt oder durch andere Nutzer, Besucher oder sonstige Dritte verursacht werden. Schadensersatzansprüche gegen den Betreiber sind ausgeschlossen. Die Wohnmobilstellplatz-Nutzer haften für sämtliche schuldhafte, d.h. vorsätzlich oder fahrlässig verursachte Schäden, die durch Nichtbeachtung der Stellplatzordnung verursacht werden. Minderjährige Kinder sind durch ihre Eltern stets zu beaufsichtigen. Für Schäden, die durch ihre Kinder verursacht werden, haften bei Verletzung der Aufsichtspflicht die Eltern.

 

Einen angenehmen Aufenthalt auf unserem Wohnmobilstellplatz in Venningen/Pfalz wünscht Ihnen
Familie Jung